Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,47%
Euribor 6 M 0,00% -0,33%
Euribor 3 M 0,00% -0,39%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,25%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

Apple und der Aktienmarkt: Vorreiter auf ganzer Linie

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Das Jahr 2019 hat für viele ein gutes Ende genommen - besonders für Halter einer Apple-Aktie! Mit einer knappen Verdopplung des Kurses ist das Wertpapier dem sonst auch sehr gut gelaufenen Markt weiter davongeeilt und bot den Aktionären eine hochklassige Rendite. Spannende Erneuerungen und der gelungene Start des eigenen Streamingdienstes ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0VTT DekaBank Deutsche Girozentrale 24.01.35 +1,01%
DK0V15 DekaBank Deutsche Girozentrale 07.01.25 +0,04%
ST0A5K SG Issuer Bank/Finanzinstitut 27.02.30 -
HLB39Z Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.02.22 +1,40%
HLB39Y Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 21.02.28 -
HLB39W Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 20.02.34 -
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Apple und der Aktienmarkt: Vorreiter auf ganzer Linie


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Das Jahr 2019 hat für viele ein gutes Ende genommen - besonders für Halter einer Apple-Aktie! Mit einer knappen Verdopplung des Kurses ist das Wertpapier dem sonst auch sehr gut gelaufenen Markt weiter davongeeilt und bot den Aktionären eine hochklassige Rendite. Spannende Erneuerungen und der gelungene Start des eigenen Streamingdienstes Apple TV+ könnte für weitere Glücksmomente im neuen Jahr an der Börse sorgen. Nach fast 100% Wertsteigerung fand für die Investoren des amerikanischen Konzernes Apple im Jahr 2019 eine echte Rallye statt. Die Kurve wies dabei unmissverständlich in eine Richtung: steil nach oben. Die Anleger, die das Handelspapier in ihrem Depot halten, dürften mit d. [mehr]

Hohe Neuemissionstätigkeit zu Jahresbeginn, Ratingagenturen sind skeptisch für 2020


Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Am Anleihenmarkt ist zu Beginn des Jahres eine hohe Neuemissionstätigkeit zu verzeichnen, so die Börse Stuttgart. Der Datenanbieter Informa Global Marktes (IGM) habe allein für den 8. Januar ein Neumissionsvolumen in Höhe von 29,45 Milliarden Euro vermeldet. Der bisherige Rekordwert sei mit 27,875 Milliarden Euro am 12. Januar 2010 verzeichnet worden. Nachdem zum Jahresende 2019 wenig Neuemissionen an den Markt gekommen seien, wollten sich die Unternehmen die günstigen Finanzierungsbedingungen sichern. Die Deutsche Bahn habe unter anderem eine Anleihe mit einer 15-jährigen Laufzeit begeben, die vierfach überzeichnet gewesen sei. Zu Jahresbeginn würden institutionelle Investoren traditionell hohe Kapi. [mehr]

Südafrika: Schlüsselzins überraschend zurückgenommen


Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Überraschend hat die südafrikanische Notenbank ihren Schlüsselzins um 25 BP auf 6,25% zurückgenommen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. Die Währungshüter hätten ihren Schritt mit sinkenden Inflationserwartungen und einer insgesamt herabgesetzten Inflationsprognose begründet. Nach der gestrigen Entscheidung würden die Analysten 2020 von einer weiteren Zinssenkung der Notenbank auf 6,00% ausgehen. (17.01.2020/alc/a/a) [mehr]

BMW FIN. 20/32 MTN

Interessante Anleihen-Neueinführungen in Stuttgart - Stand 16.01.2020 - Anleihenews


Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Interessante Anleihen-Neueinführungen in Stuttgart* - Stand 16.01.2020: Emittent WKN Laufzeit Kupon % Rendite % Mindest. hdlb. Einheit Whrg. Letzter Kurs Umsatz in EUR Deutsche Bahn Finance GmbH A254ZX 16.07.2035 0,75 k.A. 1000 EUR 100,55 1.013.532 BMW Finance N.V. A28RTQ 14.01.2032 0,875 k.A. 1000 EUR 101,3 997.900 BMW Finance N.V. A28RTN 14.04.2023 0 k.A. 1000 EUR 99,92 599.332 Land Nordrhein-Westfalen NRW0L1 15.01.2120 1,375 k.A. 1000 EUR 96,495 110.493 European Investment Bank (EIB. [mehr]
Kion Group

KION Group übertrifft nach starkem Jahresende die Erwartungen für 2019 - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die KION GROUP AG (ISIN DE000KGX8881/ WKN KGX888) hat im Geschäftsjahr 2019 nach vorläufigen, ungeprüften Zahlen ihre Konzernprognose erreicht bzw. zum Teil sogar deutlich übertroffen, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Trotz eines sehr anspruchsvollen Marktumfeldes steigerte die KION GROUP den Auftragseingang gegenüber dem Vorjahr um rund 5 Prozent auf voraussichtlich rund. [mehr]
Vonovia

Neue 4,50% PROTECT Aktienanleihe auf Vonovia in Zeichnung - Anleihenews


München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue PROTECT Aktienanleihe (ISIN DE000VE5V0Z9/ WKN VE5V0Z) auf die Aktie von Vonovia (ISIN DE000A1ML7J1/ WKN A1ML7J) zur Zeichnung an. Die Anleihe könne noch bis zum 27. Januar 2020 gezeichnet werden. Die PROTECT Aktienanleihe sei mit einem Nennbetrag von 1.000,00 EUR sowie einem Kupon von 4,50% p.a. ausgestattet. Der Basispreis betrage 100,00%. Die Barriere liege bei 85,00%. Fä. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken