Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,55%
Euribor 6 M 0,00% -0,51%
Euribor 3 M 0,00% -0,53%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,48%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

DEMIRE: Wesentliche Kennzahlen in Q1 stabil oder erneut verbessert - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN DE000A0XFSF0/ WKN A0XFSF) hat das erste Quartal des Jahres 2021 erfolgreich abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Wesentliche operative und portfoliobezogene Kennzahlen bleiben stabil oder ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0YTX DekaBank Deutsche Girozentrale 20.01.33 +0,30%
NLB3R3 Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 16.06.33 +0,95%
NLB3RZ Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 16.06.31 +0,50%
NLB3R2 Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 16.06.26 +0,15%
NLB3RW Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 15.06.33 +0,75%
NLB3RY Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 15.06.28 +0,15%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Zentralbanken funktionieren im "Nash-Gleichgewicht" am besten


Brüssel (www.anleihencheck.de) - Die Spieltheorie bildet den Kern der Funktionsweise von Finanzmärkten und lässt sich nahtlos auf das Anlagemanagement übertragen, so Peter De Coensel, CIO Fixed Income bei Degroof Petercam Asset Management (DPAM). Über lange Zeiträume ähnele das spekulative Investmentmanagement einem Nullsummenspiel. Richtiges Investmentmanagement könne als ein positiv verzerrtes Spiel betrachtet werden, bei dem Investmentmanager um Anlagemittel wetteifern würden, indem sie institutionelle und private Investoren davon überzeugen würden, dass ihr konsequenter Vorsprung im Anlageprozess zu überdurchschnittlichen Ergebnissen führe. Und zwar nach Kosten. Das sogenannte "Nash"-Gleichgewicht, benannt nach dem Mathema. [mehr]

Euro-Unternehmensanleihen im April unverändert


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Euro-Unternehmensanleihen mit Rating Investment Grade tendierten im April unverändert, so die Experten von Union Investment. Der ICE BofA Euro Corporate-Index (ER00) sei bis auf die zweite Nachkommastelle (0,00 Prozent) auf der Stelle getreten. Am Primärmarkt seien regelmäßig neue Papiere emittiert worden, die Zeichnungsprämien seien zumeist weiter gering gewesen. Fundamental sei ein anhaltend positives Marktumfeld zu beobachten gewesen. Die bislang überaus positiven Unternehmensberichte zum 1. Quartal 2021, die Hoffnung auf eine Belebung der Wirtschaft vor dem Hintergrund der Impffortschritte und der aktuell noch nicht absehbare Ausstieg der Zentralbanken aus der expansiven Geldpolitik hätten unter. [mehr]

SSA, Covered Bonds: Emissionstätigkeit zugenommen


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Emissionstätigkeit im gedeckten Segment hat zugenommen, so die Analysten der Helaba. So seien die Berliner Hyp und die ASB Finance gestern im längeren Laufzeitenbereich gewesen und für heute habe sich die UniCredit Bank mit einem achtjährigen Covered Bond angekündigt. Im SSA-Bereich solle die EIB nicht unerwähnt bleiben. Die 3 Mrd. EUR umfassende Auktion sei mit 7,7Mrd. EUR deutlich überzeichnet gewesen und MS -10 gekommen. In diesem Segment werde heute die KfW und vermutlich der OTPP aktiv. ESG bleibe gesucht, wie die grüne 30-jährige Bund unter Beweis gestellt habe und daher werde der grüne NRW-Auftritt mit Spannung erwartet. Das Spread-Widening betreffe aktuell vor allem die . [mehr]

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate

DEMIRE: Wesentliche Kennzahlen in Q1 stabil oder erneut verbessert - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN DE000A0XFSF0/ WKN A0XFSF) hat das erste Quartal des Jahres 2021 erfolgreich abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Wesentliche operative und portfoliobezogene Kennzahlen bleiben stabil oder konnten erneut verbessert werden. Die Geschäftstätigkeit wurde im Berichtszeitraum durch die COVID-19-Pandemie in vergleichswe. [mehr]
Deutsche Industrie REIT

Deutsche Industrie REIT-AG: Portfoliowachstum auch in H1 2020/2021 fortgesetzt - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1/ WKN A2G9LL) hat ihr erstes Halbjahr 2020/2021 erfolgreich abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Immobilienportfolio auf 647,7 Mio. EUR gewachsen Die Deutsche Industrie REIT-AG setzt ihr kontinuierliches Portfoliowachstum auch im ersten Halbjahr 2020/2021 (01.10.2020 - 31.03.2021) weiter fort. Zum Stichtag 31.03.202. [mehr]
Aktienanleihe mit Barriere Quanto auf Goldman Sachs [Vontobel Financial Products GmbH]

5,00% Aktienanleihe auf Goldman Sachs in Zeichnung - Anleihenews


München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue Aktienanleihe mit Barriere Quanto (ISIN DE000VQ7B3U0/ WKN VQ7B3U) auf die Aktie von Goldman Sachs (ISIN US38141G1040/ WKN 920332) zur Zeichnung an. Die Aktienanleihe verfüge über einen Kupon von 5,00%. Sie könne bis zum 17.05.2021 gezeichnet werden. Der Basispreis betrage 100,00% und die Barriere 75,00%. Der Bewertungstag sei der 18.03.2022. Anleger sollten beachten, dass die Entwi. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken